Wohnhausbrand B3


Am Vormittag des 8. August 2020 wurde die Feuerwehr Gaiselberg gemeinsam mit den Feuerwehren des Unterabschnittes 4  (Blumenthal, Groß-Inzersdorf, Loidesthal) zu einem Wohnhausbrand mit starker Rauchentwicklung nach Loidesthal alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde allerdings klar, dass nur einige Scheiten Holz auf einem Anhänger in einem Innenhof in Brand geraten waren. Unter Atemschutz konnte der Brand leicht gelöscht werden. Zur Sicherheit und Nachkontrolle wurde auch die FF Neusiedl/Zaya mit der Wärmebildkamera alarmiert, um auch die letzten Glutnester ausfindig machen zu können, und ein erneutes entzünden zu verhindern.

Nach etwa 50 Minuten konnte die Feuerwehr Gaiselberg wieder einrücken und ihre Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Einsatzbeginn: 10:40

Einsatzdauer: 50 min

Einsatzende: 11:30

Einsatzkräfte: Feuerwehr Gaiselberg, Blumenthal, Großinzersdorf, Loidesthal, Neusiedl/Zaya, Rotes Kreuz, Polizei 

Einsatzort: Loidesthal, Hauptstraße

© Copyright Freiwillige Feuerwehr Gaiselberg, 2020
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

   DIENSTGRADE   

 

  Eingeteilte Mitglieder  

PFM.....Probefeuerwehrmann

FM........Feuerwehrmann

OFM.....Oberfeuerwehrmann

HFM.....Hauptfeuerwehrmann

  Chargen / Unteroffiziere  

LM........Löschmeister

OLM.....Oberlöschmeister

HLM.....Hauptlöschmeister

BM........Brandmeister

OBM.....Oberbrandmeister

HBM.....Hauptbrandmeister

VM........Verwaltungsmeister

OVM.....Oberverwaltungsmeister

HVM.....Hauptverwaltungsmeister

SB........Sachbearbeiter

 

  Funktionäre / Offiziere  

BI..........Brandinspektor

OBI.......Oberbrandinspektor

HBI.......Hauptbrandinspektor

V...........Verwalter

OV........Oberverwalter

HV........Hauptverwalter