top of page

Unwettereinsatz T1



18.8.2020

Am Dienstag Vormittag wurde die Feuerwehr Gaiselberg gegen 08:45 zur Unterstützung der Feuerwehr Blumenthal und Großinzersdorf zu einem Unwettereinsatz im Ortsgebiet Blumenthal alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte zeigten sich die Auswirkungen des starken Regens in der Nacht: Große Teile des Straßennetzes in Blumenthal waren mit Schlamm und Erde bedeckt. Mittels Straßenwaschanlage und zwei C-Strahlrohren wurde ein Teil der Fahrbahnen von der Feuerwehr Gaiselberg gereinigt. Dank dem Einsatz mehrerer Traktoren und einem Bagger wurde der Einsatz der Feuerwehr unterstützt und wesentlich erleichtert. Nach etwa 4 Stunden konnte die Feuerwehr Gaiselberg nach einer kurzen Autowäsche wieder einrücken. Einsatzbeginn:08:45 Einsatzdauer: 4h Einsatzende: 12:45 Einsatzkräfte: Feuerwehr Gaiselberg, Blumenthal, Großinzersdorf Einsatzort: Blumenthal, Ortsgebiet


Comments


bottom of page