top of page

Fahrzeugbergung T1



03.12.2020


Den ersten schneebedingten Einsatz dieses Winters hatte die Feuerwehr Gaiselberg in den Morgenstunden.

Ein PKW geriet von Zistersdorf kommend beim Friedhof Gaiselberg außer Kontrolle und rutschte einem entgegenkommenden PKW auf.


Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde zuallererst die schneebedeckte Fahrbahn gesperrt, um ein sicheres Arbeiten an der Einsatzstelle zu gewährleisten. Anschließend wurde einer der beiden Unfallwagen von der Straße gezogen und gesichert abgestellt, während das andere Fahrzeug seine Fahrt fortsetzen konnte.


Nach etwa 1 Stunde konnte eingerückt, und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.



Einsatzbeginn: 07:45 Einsatzdauer: 1h Einsatzende: 08:45 Einsatzkräfte: Feuerwehr Gaiselberg, Polizei Einsatzort: L16, Gaiselberg - Zistersdorf, Einfahrt Gaiselberg


Comments


bottom of page