B3 Dachstuhlbrand


07. September 2021


In den frühen Morgenstunden wurde die Feuerwehr Gaiselberg gemeinsam mit den Feuerwehren aus Blumenthal, Großinzersdorf und Loidesthal zu einem Dachstuhlbrand in Gaiselberg alarmiert.


Bei Flämmarbeiten am Wochenende neben einem Dachstuhl entstand ein Schwelbrand, der erst heute Früh durch einen aufmerksamen Nachbarn aufgrund der Rauchentwicklung bemerkt wurde. Auf der Anfahrt rüstete sich bereits ein Atemschutztrupp aus, um unverzüglich mit der Brandbekämpfung starten zu können. Aus dem Erdgeschoss konnten 2 Bewohner, welche das Feuer eine Etage über ihnen nicht bemerkt hatten, aus dem Schlaf gerissen und gerettet werden. Ebenso wurden insgesamt 5 Gasflaschen geborgen und in Sicherheit gebracht.


Mittels Wärmebildkamera wurde das Brandobjekt auf etwaige Glutnester kontrolliert, bevor nach etwa 1Std 30min wieder eingerückt werden konnte.


Einsatzbeginn: 06:08 Einsatzdauer: 01:30 Einsatzende: 07:38 Einsatzkräfte: Feuerwehr Gaiselberg, Blumenthal, Großinzersdorf, Loidesthal, Polizei, Rettung


Mehr Bilder

© Copyright Freiwillige Feuerwehr Gaiselberg, 2021
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

   DIENSTGRADE   

 

  Eingeteilte Mitglieder  

PFM.....Probefeuerwehrmann

FM........Feuerwehrmann

OFM.....Oberfeuerwehrmann

HFM.....Hauptfeuerwehrmann

  Chargen / Unteroffiziere  

LM........Löschmeister

OLM.....Oberlöschmeister

HLM.....Hauptlöschmeister

BM........Brandmeister

OBM.....Oberbrandmeister

HBM.....Hauptbrandmeister

VM........Verwaltungsmeister

OVM.....Oberverwaltungsmeister

HVM.....Hauptverwaltungsmeister

SB........Sachbearbeiter

 

  Funktionäre / Offiziere  

BI..........Brandinspektor

OBI.......Oberbrandinspektor

HBI.......Hauptbrandinspektor

V...........Verwalter

OV........Oberverwalter

HV........Hauptverwalter